Beitragsbild: Foto Steinbauer

Am Samstag, den 16. November 2019 kamen die Rothenburger Miniköche mit acht weiteren bayerischen Gruppen in Hersbruck zusammen, um dort richtig groß aufzutischen: Rund 300 Gäste genossen in der Geru-Halle ein Vier-Gänge-Menü. Dabei konnten die Kinder zeigen, was sie in den Lehrküchen bereits gelernt hatten. Unter den Gästen der Gala war neben dem bayerischen Innenminister Joachim Herrmann auch der Gründer der Europa-Miniköche Jürgen Mädger.

Für den guten Zweck

      

Neben dem Lerneffekt hatte die Gala in Hersbruck auch einen wohltätigen Zweck: Der Erlös ging an die Hilfsaktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks. Mit den Spenden fördert der BR Kinderhilfsprojekte in Bayern, Deutschland und der ganzen Welt. Kinder helfen also Kindern und das mit leckerem Essen.

Zur Mediathek und zum Filmbeitrag vom 13.12.2019 „Reise zu den Sternen – Miniköche für Sternstunden“ gelangen Sie hier.

Die Kleinen ganz groß

Hinter der Gala steckt das Projekt „Europa-Miniköche”. Seit 1989 wird Kindern im Alter von etwa zehn Jahren das Kochen gelehrt. In verschiedenen Ortsgruppen lernen sie wie „richtige Ernährung in einer intakten Umwelt” funktioniert. Nach diesem Leitspruch werden auch in Rothenburg Kinder seit rund zehn Jahren unterrichtet.

Bei den Miniköchen lernen Kinder über einen Zeitraum von zwei Jahren, Lebensmittel und Gerichte selbst herzustellen.Kinder, die mit viel Spaß Kochen lernen, verstehen sehr schnell den Zusammenhang zwischen Essen und Gesundheit. Im theoretischen Teil der Ausbildung erfahren die Kinder, welche Gesundheitswerte und Nährwerte die Produkte besitzen und wie man daraus leckere regionale Gerichte kocht. Miniköche wissen aber auch, wie ein Tisch richtig eingedeckt wird, von welcher Seite man serviert und durch einen kleinen „Kinderknigge“-Kurs kennen sie auch wichtige Benimmregeln bei Tisch. Ziel dieses in Europa einmaligen Projektes ist es, den Kindern in einer spielerischen Form das Kulturgut Essen und Trinken nahe zu bringen.

Nach zwei Jahren legen die Miniköche und Miniköchinnen eine Prüfung ab und erhalten ein Zertifikat der Industrie- und Handelskammer.

Wenn Sie mehr über die Europa-Miniköche erfahren möchten, besuchen Sie den Internetauftritt www.minikoeche.eu – dort finden Sie auch Näheres zu den Miniköche-Gruppen.

Der nächste Miniköche-Kurs in Rothenburg startet im Oktober 2020. Zur Anmeldung und weiteren Informationen gelangen Sie hier.