#DuKannstEs

#GemeinsamWeiterbilden

Schon seit über 1200 Jahren hat der Weinanbau in Mainfranken Tradition, prägte die Kultur der Menschen in besonderer Weise und wurde zum Wirtschaftsfaktor mit Absatzmärkten in aller Welt. Das kulturreiche Weinland Franken verknüpft den Tourismus, die Architektur, die Winzerinnen und Winzer und Gastronomie zu einem einzigartigen Weinparadies.

Unter dem Dach der IHK Wein- und Sommelierschule sind die Standorte Aschaffenburg, Oberfranken Bayreuth, Nürnberg für Mittelfranken am Schulungsstandort in Rothenburg und Coburg vertreten.
#Gemeinsam haben wir die Weinschulenbroschüre neu strukturiert und führen diese jetzt gemeinsam unter dem Motto „IHK-Gastrowelt“.

Ziel soll es sein, eine gemeinsame Vermarktung der Maßnahmen im gastronomischen Bereich und Synergieeffekte zu nutzen (Netzwerke auf- und ausbauen, gemeinsame Qualitätsstandards, Referentenpool, gemeinsamer Werbeauftritt in Instagram, Facebook und dem IHK-Gastro-blog).

Die IHK-Gastrowelt richtet sich an alle Gastronomen und Personen, die sich beruflich mit Wein beschäftigten. Weiterbildung zahlt sich aus. Arbeitnehmer erhöhen ihre Berufschancen, Unternehmen können auf qualifizierte Fachkräfte zählen. Das kommt auch unserer schönen Region zugute.

💡Ab sofort kann die neue Broschüre gerne an Euch per Post oder per E-Mail versendet werden.
💡Außerdem kann die Broschüre auch online durch geblättert werden. 🍷